≡ Menu

Vincent Feigenbutz siegt vorzeitig gegen Opalach und fordert Canelo heraus

Vincent Feigenbutz siegt vorzeitig gegen Opalach und fordert Canelo heraus

Bei der ,,Battle of Karlsruhe“-Boxgala in Rheinstetten siegte der 23-jährige Vincent Feigenbutz (29-2, 26 KOs) vorzeitig nach technischen Knockout in der fünften Runde gegen den Polen Przemyslaw Opalach (27-2, 22 KOs). Feigenbutz gewann damit den vakanten Titel der Global Boxing Union (GBU) im Supermittelgewicht zurück. Feigenbutz will nun hoch hinaus und forderte in einem Interview nach dem Kampf den mexikanischen Superstar Canelo Alvarez heraus.

Ein sehr einseitiger Kampfverlauf

Die ersten drei Runden kamen zunächst nicht so richtig in die Gänge. Beide Boxer agierten sehr verhalten und tasteten sich nur langsam aneinander heran. Der 32-jährige Pole konnte sich von Beginn an nicht gegen Feigenbutz durchsetzen und musste dann erleben, wie der junge gebürtige Karlsruher dann zur Höchstform auflief: Feigenbutz agierte schließlich sehr dominant und punktete mit präziser, schneller Beinarbeit und einer harten Schlagkraft. In der dritten Runde erlitt Opalach einen Cut am linken Auge, im vierten Durchgang blutete er stark aus der Nase. Schließlich landete Feigenbutz einen donnernden Treffer gegen die Schläfe des Polens, der sich danach in äußerst kritischen Zustand befand. Daraufhin brach der Ringrichter zum Ende der fünften Runde den Kampf ab und Feigenbutz sicherte sich nach einem sehr einseitigen Kampfverlauf den Sieg durch technischen Knockout.

Thema:  Vincent Feigenbutz Holt IBO International Titel

Feigenbutz will an Canelo heran

Sehr zufrieden und stolz zeigte sich Feigenbutz nach dem Kampf und feierte zugleich seinen 30. Sieg nach insgesamt 32 Kämpfen. ,,Wir haben alles umgesetzt. Ich habe gut trainiert. Wir haben unseren Plan durchgesetzt, und es hat funktioniert“, betonte er. Darüber hinaus erklärte Feigenbutz, dass er einen ganz bestimmten Gegner fest im Blick hat. Der 23-jährige hat sich vorgenommen, gegen den amtierenden IBO-, WBA- und WBC-Champion im Mittelgewicht Canelo Alvarez in den Ring zu steigen.

Weitere Sieger des Abends

Zu den weiteren Siegern des Abends gehörten Ahmad Ali und Araik Marutjan, die beide eine sehr gute Performance ablieferten. Im Titelkampf der GBU im Halbmittelgewicht setzte sich Ali gegen seinen Kontrahenten Denis Krieger durch und siegte einstimmig nach Punkten. Die Ringrichter werteten den Kampf 119:109, 120:108 und 117:111 deutlich für Ali. Ein weiteres Highlight des Abends: Der 30-jährige Araik Marutjan beendete das auf acht Runden angesetzte Duell gegen seinen Kontrahenten Islam Teffahi nach einem recht monotonen Kampfverlauf durch einen harten Knockout.

Thema:  Feigenbutz vs Nunez LIVE am Samstag ab 22:00 Uhr auf SPORT1 im Free-TV

Box News:


Box News:


Teilen & informieren!

Boxing-News.com