UFC Fight Night – Stephens vs Choi Live Stream auf ran FIGHTING


Am 15. Januar steht mit dem Koreaner Doo Ho Choi gegen den Amerikaner Jeremy Stephens das erste MMA Highlight des Jahres auf dem Programm. Der „Korean Superboy“ sorgte bisher in jedem seiner UFC-Kämpfe für ein Highlight und lieferte sich mit Cub Swanson den Kampf des Jahres 2016. Nun trifft der 26-Jährige in seinem ersten Main Event auf den zähen Veteranen Jeremy Stephens. Eine echte Herausforderung, denn Stephens verfügt über extrem harte Fäuste, die schon für zahlreiche Kämpfer zum Stolperstein wurden.

Zuvor gibt MMA-Legende Vitor Belfort nach 20 Jahren im Sport seine Abschiedsvorstellung gegen den unberechenbaren Uriah Hall. Ein Neuanfang steht hingegen Paige VanZant bevor. Nach sechs Kämpfen im Strohgewicht geht es nun eine Gewichtsklasse nach oben und gegen die Australierin Jessica Rose-Clark. Die Fight Night rundet ein Kräftemessen zwischen Top-Talent Kamaru Usman und MMA-Wikinger Emil Weber Meek ab, die um einen Platz in den Top Ten wetteifern.

Thema:  Bundesliga-Boxen: NSV-Boxer vor Saisonauftakt hochmotiviert

Choi vs. Stephens in der Nacht zum 15. Januar ab 04:00 Uhr live auf ran FIGHTING im Black Pass (3,99 €/mtl.)

Die nächsten Highlights auf ranFIGHTING.de:

GOLDEN BOY BOXING:
DE LA HOYA vs SALGADO

UFC Fight Night

STEPHENS vs CHOI

15.01. – St. Louis

UFC 220

MIOCIC vs. NGANNOU

21.01. – Boston

Mix Fight Gala 24

27.01. – Izmir

WBSS Ali Trophy Semi-Finale Cruisergewicht

USYK vs. BRIEDIS

27.01. – Riga

UFC Fight Night

SOUZA vs. BRUNSON

28.01. – Charlotte

WBSS Ali Trophy Semi-Finale Cruisergewicht

GASSIEV vs. DORTICOS

03.02. Sochi

UFC Fight Night

MACHIDA vs. ANDERS

04.02. – Belem

UFC 221

WHITTAKER vs. ROCKHOLD

11.02. – Perth

Über ranFIGHTING.de:

ran FIGHTING bietet die gesamte Welt des Kampfsports – live und auf Abruf. Über Smartphone, Computer und via Smart TV erhalten Kunden Zugriff auf das größte Kampfsportarchiv Deutschlands. Im Angebot enthalten ist das Beste aus z.B. Mixed-Martial-Arts (MMA), Boxen, Kickboxen oder Karate von nationalen und internationalen Topveranstaltern wie UFC, Sauerland, Matchroom Boxing und vielen mehr.

ran FIGHTING bietet folgende Produkte:

ran FIGHTING BLACK PASS:

Für monatlich 3,99 Euro stehen ein 24/7-Kampfsportchannel, Live-Events, ein ständig wachsendes Kampfsportarchiv, echte Klassiker und zahlreiche Formate wie KOTV, Fighter-Dokus oder Interviews zur Verfügung.

Exklusive Pay-Per-View Events:

Weltweite Pay-Per-View Events aus Boxen und MMA, zum Beispiel UFC, sind individuell und exklusiv buchbar – auch ohne Abonnement des „Black Pass“.



Previous Liebenberg: "Ich werde Feigenbutz ausknocken"
Next Wikinger Angelo Frank und Ronny Mittag vor Titel-Kämpfen