≡ Menu

Nick Hannig gegen Ryno Liebenberg LIVE auf fight24.tv am 6. Juli

Nick Hannig gegen Ryno Liebenberg LIVE auf fight24.tv am 6. Juli

Die am Samstag in der BRITA Arena stattfindende „Wiesbadener Box-Nacht“ von Petko’s Boxpromotion wird live und exklusiv von der Kampfsport-Streamingplattform fight24.tv übertragen. Die Boxfans können sich zudem auf eine kostenlose Übertragung freuen! Möglich macht dies eine exklusive Kooperation zwischen fight24.tv und dem Münchner Promoter für die Veranstaltung am 6. Juli.

Der Livestream beginnt mit dem Comeback-Kampf von Roman Belaev ab 21 Uhr. Danach werden die Kämpfe von Howik Bebraham und Emir Ahmatovic sowie das Highlight des Abends -Nick Hannig vs. Ryno Liebenberg- live übertragen. Die Vorkämpfe sind zudem ab Sonntag 12 Uhr On-Demand in der fight24.tv-Mediathek kostenlos abrufbar.

Das am Freitag im Mercure Hotel Wiesbaden stattfindende öffentliche Wiegen wird zudem ab 14 Uhr live auf der Facebookseite von fight24.tv gezeigt. Hinweis: Die Livestreams sind über alle internetfähigen Geräte über www.fight24.tv abrufbar.

Hannig: Muss ihn mit meiner Klasse und Physis schlagen

Am 6. Juli findet in der Wiesbadener BRITA Arena die nächste FIGHT NIGHT vom dreimaligen Promoter des Jahres Petko’s Boxpromotion statt. Mit Ryno Liebenberg, kann nun der kommende Gegner von Hauptkämpfer und WBC International Champion im Halbschwergewicht Nick Hannig bestätigt werden. Liebenberg wird demnach die nächste Bewährungsprobe für den erst 2017 ins Profilager gewechselten Hannig sein, wie Promoter Alexander Petkovic erklärt: „Wir wollen mit Nick die nächste Stufe erreichen. Ryno Liebenberg ist ein harter Hund, der schon mit vielen bekannten Namen den Ring geteilt hat und wie zuletzt leider auch beschissen wurde. In den Ranglisten steht er vor Nick und hier in Deutschland hat er sich einen Namen gemacht.“

Erneut geht der Münchner Promoter damit volles Risiko und schickt „Mr. Business“ wie zuletzt gegen Ryan Ford gegen einen starken Mann in den Ring. Der 35-jährige Ryno Liebenberg ist in Deutschland vor allem durch seine Kämpfe mit Enrico Kölling und zuletzt Vincent Feigenbutz bekannt, stand jedoch auch mit Ex-Weltmeister Eleider Alvarez, Thomas Oosthuizen und Erik Skoglund im Ring.

Dass der Kampf alles andere als leicht wird, weiß auch Hauptkämpfer Hannig, der die BRITA Arena zu seinem Wohnzimmer machen will: „Ryno Liebenberg ist ein sehr erfahrener Mann, der mit großen Namen im Ring stand und wirklich zum Kämpfen und Gewinnen kommt. Leider wurde er zuletzt in Deutschland zu Unrecht gegen Vincent Feigenbutz aus dem Kampf genommen. Davor konnten alle sehen, was er draufhat! Ich schätze ihn als sehr stark ein, er steht nicht ohne Grund auf Platz 38 der Welt. Ich muss ihn jedoch mit meiner boxerischen Klasse und Physis schlagen, denn der Titel soll in Deutschland bleiben und ich habe noch viel vor!“

Titelträger Nick Hannig steckt bereits mitten in den Vorbereitungen auf den bevorstehenden WBC-Titelkampf. „Schon ein paar Tage nach dem Kampf gegen Ryan Ford, war ich wieder im Gym“, so der Königs Wusterhausener. Noch gut sechs Wochen verbleiben den Sportlern zur Vorbereitung, dann steigt die „Wiesbadener BOX-NACHT“, für die der Ticket-Vorverkauf (ab 20 €) bereits in vollem Gange ist. Den zweiten Hauptkampf am 6. Juli wird Schwergewichtler Emir Ahmatovic aus Wetzlar bestreiten.

Starke Partner für Petko’s „Wiesbadener Fight Night“

Der 6. Juli wird in Wiesbaden ganz im Zeichen des Boxsports stehen. Der Münchener „Promoter des Jahres 2018“ Alexander Petkovic wird erstmals in einem Fußballstadion veranstaltet. Austragungsort für die „Wiesbadener Fight Night“ von Petko’s Boxpromotion ist die 10.000 Zuschauer fassende BRITA Arena, Heimatstätte von Fußball-Zweitligist SV Wehen Wiesbaden an der Berliner Straße.

Bereits jetzt fiebert die hessische Landeshauptstadt dem Mega-Event entgegen. Stefan Blöcher, Geschäftsführer der BRITA-Arena, dazu: „Ich kenne Alexander Petkovic seit nun mehr als 3 Jahren und habe darum gekämpft, so ein hochklassiges Profi-Boxevent in unserer fantastischen BRITA Arena zu haben. Ich schätze die Arbeit von Petko´s Boxpromotion sehr, nicht umsonst sind sie dreimal Promoter des Jahres geworden. Das ist ein großartiges Live-Erlebnis für die Wiesbadener und die gesamte hessische Region.“

Auch Alexander Petkovic freut sich auf seine erste Open Air Veranstaltung. „Ich kann es kaum erwarten, dass wir erstmals in einem Fußballstadion veranstalten werden. Mit Nick Hannig und Emir Ahmatovic haben zwei große Kaliber für den 6. Juli vorzuweisen. Gute Kämpfe sind damit vorprogrammiert und auch die Undercard wird einiges zu bieten haben!“. Auch der große Boxfan Matthias Lanz, Geschäftsführer der Lanz Bau GmbH, einem Bauunternehmen aus der Region, unterstützt das Event mit vollem Einsatz und sieht dem einmaligen Boxabend mit großer Vorfreude und Spannung entgegen.

Das Wiegen der Fighter findet am Vortag (Freitag, 05.07.2019 um 14.00 Uhr) im Mercure Hotel Wiesbaden City statt. Das offizielle Partnerhotel für das Event, erstrahlt in moderner Eleganz und bietet die ideale Kulisse für die Vorstellung der Kämpfer. Aus dem Herzen der Wiesbadener Innenstadt geht es dann, für die VIP’s standesgemäß, in eleganten Audi-Limousinen des Audi Zentrum Wiesbaden zum Stadion. Freuen Sie sich vor Ort, im Stadion des SV Wehen Wiesbaden, auf eine köstliche kulinarische Versorgung des BRITA Arena Caterers „Restaurant & Catering Hubertushütte“.

Unser Hauptsponsor „Sunmaker“, das Wettportal und Casino Nummer 1, nimmt alle Wetten auf die Kämpfe entgegen. Sunmaker ist Jahrespartner des Zweitliga-Aufsteigers SV Wehen Wiesbaden und wird sich auch bei der Petko´s FIGHT NIGHT in der BRITA Arena breitflächig präsentieren.

Tickets für die Petko´s FIGHT NIGHT in Wiesbaden sind erhältlich an allen bekannten Vorverkaufsstellen, unter www.eventim.de, sowie unter der Petko‘s Ticket-Hotline unter Tel. +49 176 24 15 61 41.