≡ Menu

Gewaltsame Auseinandersetzung zwischen Deontay Wilder und Dominic Breazeale in Hotellobby!

Gewaltsame Auseinandersetzung zwischen Deontay Wilder und Dominic Breazeale in Hotellobby!

In der Nacht zu Sonntag kam es nach der Fight-Night in der Legacy Arena in Alabama zwischen WBC-Champ Deontay Wilder und Dominic Breazeale zu einer gewaltsamen Konfrontation. Nach ihren erfolgreichen Knockout-Siegen lieferten sich beide Schwergewichtler nur wenig später eine heftige Auseinandersetzung in einer Hotellobby.

*** DAZN überträgt Wilder gegen Breazeale live und exklusiv in Deutschland – Hier klicken um DAZN kostenlos testen ***

Der Vorfall ereignete sich noch in der Legacy Arena und nahm seinen Lauf später in der Lobby des The Westin Birmingham. Breazeale und Wilders jüngerer Bruder, Marsellos Wilder, gerieten aufgrund einer Meinungsverschiedenheit in einen Streit. Als Deontay Wilder in der Hotellobby eintraf, legte sich der 31-jährige schließlich mit Breazeale an, da dieser Wilders Bruder wohl erneut verbal attackierte.

Augenzeugen berichteten, dass die Situation sehr unübersichtlich gewesen sei und beide Boxer sich inmitten von Menschenmassen gegenseitig geschubst und gestoßen hätten.

,,Ich bin eine Person, die sehr viel Respekt hat“, sagte Wilder, der in Alabama geboren wurde , und wenn du in meine Heimat kommst, hast du mich ebenfalls zu respektieren. Er hatte eine Auseinandersetzung mit meinem Bruder. Niemand legt sich mit meinem jüngeren Bruder an. Wenn du ein Problem hast, komm zu mir und wir regeln das. […]“

Thema:  Boxen Wieder Live Im ZDF

Breazeale’s Ehefrau Christina Breazeale berichtete hingegen, dass sich die Sache ganz anders abgespielt haben soll. Gegenüber UCNLive.com sagte sie, die Kinder des Ehepaares hätten nach dem Kampf Wilders Opponent Gerald Washington zugejubelt. Das hätte Wilder und seinem Team so gar nicht gepasst. Wilder begann, die Familie samt Kinder zu beleidigen, schmiss mit Drohungen um sich und sei dann in der Hotellobby völlig ,,ausgerastet“.

,,Nachdem wir uns frisch gemacht hatten und runter in die Lobby gegangen sind, ist Deontay völlig außer sich gewesen.“, erzählte Christina Breazeale. ,,Als wir ankamen, sah es so aus, als hätten sie schon auf uns gewartet. Es waren mit ihm zusammen noch 20 Freunde von ihm dabei, unter anderem sein Bruder. Er (Deontay) war der Anführer von diesem Pack. Dann ging es los, dass sie meinen Ehemann mit voller Wucht schubsten. […] Mein Mann wollte die Sache schlichten, doch er wurde immer wütender. […] Dominic wurde von allen Seiten heftig geschubst, ich wurde von seinen Leuten umher geschubst und die Kinder wurden von mir getrennt. Es war absolutes Chaos.“

Thema:  Universum Box Promotion: Michalczewski und Wegner mit neuen Funktionen

Die Polizei schlichtete den Vorfall daraufhin und brachte die Familie in ein anderes Hotel unter. Festnahmen gab es keine: ,,Die Polizei sagte, dass sie nichts tun könnten.“, beschwerte sich Christina Breazeale ,,Aber das schlimmste war, als Wilder seine Hände im Gesicht meines Mannes hatte und ich ihn angefleht habe, aufzuhören. Unsere Kinder standen neben uns und haben geweint und geschrien. Daraufhin sagte er: ,,F…. deine Kinder!“ Wir haben unseren Anwalt eingeschaltet und warten auf die Aufnahmen vom Hotel, die als Beweismittel dienen sollen.“ sagte Christina Breazeale.

Gewaltsame Auseinandersetzung zwischen Deontay Wilder und Dominic Breazeale in Hotellobby! Gewaltsame Auseinandersetzung zwischen Deontay Wilder und Dominic Breazeale in Hotellobby! Gewaltsame Auseinandersetzung zwischen Deontay Wilder und Dominic Breazeale in Hotellobby!

Box News:


Box News:


Teilen & informieren!

Boxing-News.com