≡ Menu

Fotos: Tyson Fury besiegt Tom Schwarz in zweiter Runde; Peter Kadiru siegt im MGM gegen Torres mühelos!

Fotos: Tyson Fury besiegt Tom Schwarz in zweiter Runde; Peter Kadiru siegt im MGM gegen Torres mühelos!

Nach seinem TKO-Sieg zum Ende der zweiten Runde folgte von Tyson Fury die Einladung an Tom Schwarz, zu ihm nach Manchester zu kommen und mit ihm zu trainieren!

Tyson Fury hat in der gesamten Kampfwoche in Las Vegas aufgezeigt, dass er ein ganz großer Sportmann ist – innerhalb des Ringes mit einer boxerisch überragenden Vorstellung und außerhalb des Ringes als Showman, engagierter Sportsmann und als Mensch!

Tom Schwarz hatte sich deutlich mehr vorgenommen, stand konzentriert und motiviert im Ring. Aber, gegen den Ausnahmeboxer und somit derzeit besten „Schwergewichtler der Welt“ hatte er an diesem Abend in der MGM Grand Garden Arena keine Chance. Wichtiger ist aber die Erkenntnis, dass Tom Schwarz in den USA eine gute „Visitenkarte“ abgeben konnte und sich im amerikanisch / britischen Medienzirkus sowie besonders in den großen Show-Auftritten im Angesicht von Tyson Fury mehr als wacker geschlagen hat. Der große Respekt und die offen ausgesprochene Sympathie sowie die daraus folgende Einladung von Tyson Fury (Kam im Anschluss des Kampfes zu Tom Schwarz in die Kabine) kommt so nicht von ungefähr

Thema:  Peter Kadiru, Härtel, Rabii, Fress und Lokalmatador Dzemski Boxen In Halle

Ein Dankeschön geht an unsere amerikanischen und britischen Partner, ESPN+ sowie an den für Deutschland übertragenden MDR

SES Boxing kann, gerade auch nach viel Lob von allen Seiten für das in allen Belangen professionelle Auftreten, jetzt mit viel Selbstbewußtsein nur ein großes Dankeschön an die Top Rank Promotion und an das „Team Fury“ weitergeben.

Auch unserem Medienpartner MDR gebürt ein großes Lob und Dankeschön für die tolle und umfangreiche Bereichterstattung bzw. für eine großartige bzw. sehr erfolgreiche Live-Sendung.

Für alle deutschen Boxfans, Medienvertreter und Experten kann man somit, trotz einer klaren Niederlage im Ring, nur ein positives Resümee ziehen.

Peter Kadiru siegt im MGM gegen Torres mühelos!

Ebenso gut geschlagen hat sich SES-Schwergewichtler Peter Kadiru. Auf der Undercard boxte der erst 21-jährige Hamburger gegen den US-Amerikaner Juan Torres. Diesen beherrschte er nach Belieben und siegte nach vier Runden überdeutlich. Auch für Peter Kadiru und sein Team war sein Auftritt im legendären MGM Grand Garden ein unvergessliches Ereignis.